Home > tdAcademy > TransImpact

tdAcademy folgt auf TransImpact. Die Ergebnisse aus dem abgeschlossenen Forschungsprojekt TransImpact bleiben zugänglich. Für jedes der vier zentralen Themen Problemkonstitution, Partizipation gesellschaftlicher Akteure, Wissensintegration und Übertragbarkeit der Ergebnisse werden Gestaltungsmöglichkeiten und Methoden angeboten, mit deren Hilfe transdisziplinär Forschende das Potenzial zur Wirksamkeit ihrer Projekte erhöhen können. TransImpact wurde von 2015-2019 gemeinsam vom ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung und dem Zentrum Technik und Gesellschaft der Technischen Universität Berlin durchgeführt (gefördert vom BMBF).

TransImpact-Ansatz zur Stärkung gesellschaftlicher Wirkungspotentiale transdisziplinärer Forschung

TransImpact-Ansatz_Abbildung

Quelle: Lux et al. 2019: 189, eigene Übersetzung

PDF-Downloads