tdAcademy

Plattform für transdisziplinäre Forschung und Studien

Idee

tdAcademy ist eine Wissens- und Austauschplattform zu transdisziplinärer Forschung. Sie unterstützt die Konsolidierung und Weiterentwicklung einer gemeinsamen Wissensbasis sowie beim Vernetzen der transdisziplinär forschenden Community. Bis zum Relaunch dieser Website im Frühjahr 2021 finden Sie hier die Ergebnisse aus dem Projekt TransImpact zu vier zentralen Themen: Problemkonstitution, Partizipation gesellschaftlicher Akteure, Wissensintegration und Übertragbarkeit der Ergebnisse. Für jedes Thema werden Gestaltungsmöglichkeiten und Methoden angeboten, mit deren Hilfe transdisziplinär Forschende das Potenzial zur Wirksamkeit ihrer Projekte erhöhen können.

Thema: Problemkonstitution

Die Beschreibung des gesellschaftlichen Problems hat einen wesentlichen Einfluss darauf, wie wirksam transdisziplinäre Forschung sein kann. Doch was gilt es dabei zu beachten und welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es?

Mehr zum Thema Problemkonstitution erfahren

Thema: Partizipation

Die Beteiligung von Akteuren aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik an der Forschung ermöglicht es, praxistaugliche Problemlösungen zu entwickeln. Wie aber lässt sich Partizipation erfolgreich gestalten?

Mehr zum Thema Partizipation erfahren

Thema: Wissensintegration

Die Integration verschiedener wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Wissensbestände ermöglicht es, robuste Erkenntnisse für Problemlösungen zu erzeugen. Wie aber lässt sich Wissensintegration erfolgreich gestalten?

Mehr zum Thema Wissensintegration erfahren

Thema: Übertragbarkeit

Transdisziplinäre Forschung ist besonders wirksam, wenn sie Ergebnisse erarbeitet, die über den untersuchten Einzelfall hinaus aufgegriffen werden. Wie lässt sich diese Übertragbarkeit im Forschungsprozess anlegen?

Mehr zum Thema Übertragbarkeit erfahren

Projekt TransImpact

Die hier präsentierte Wissensbasis für eine wirksame transdisziplinäre Forschung entstand im Rahmen des Projekts TransImpact. TransImpact wurde gemeinsam vom ISOE–Institut für sozial-ökologische Forschung und dem Zentrum Technik und Gesellschaft der Technischen Universität Berlin durchgeführt.

weiterlesen

Bibliothek

Transdiszplinäre Forschung lebt von ihrer konzeptionellen und methodischen Vielfalt. Dabei ist es aber nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. Die hier zusammengestellte Literatur sowie Links zu relevanten Online-Angeboten sollen dabei helfen.

weiterlesen

Neueste Beiträge

07. Oktober 2020

tdAcademy-Aufruf: Wirkungen im Blick behalten

Angebot zur Unterstützung einer konsequenten Wirkungsorientierung in transdisziplinären Forschungsprojekten

weiterlesen
29. Juni 2020

Plattform tdAcademy: Folgeprojekt von TransImpact startet

Der Austausch über Methoden und Wirkungen von td-Projekten in der Community wird fortgeführt. Die Website td-academy.org bleibt dafür erhalten und wird an die Aktivitäten angepasst.

weiterlesen
29. April 2020

TransImpact: Special Issue Available

How can research processes and outputs be linked to societal effects? The research project TransImpact invited renowned scholars to address this question in a special issue of the journal Environmental Science & Policy.

more information
08. April 2019

Bericht zur Online-Diskussion verfügbar

Unter dem Titel „Verallgemeinerungswünsche ade – ran an die Gestaltungsarbeit!“ fand vom 25. Februar bis 5. März 2019 auf td Academy eine Online-Diskussion über die Ziele transdisziplinärer Forschung statt. Der Bericht dazu ist jetzt verfügbar.

weiterlesen
07. März 2018

Themenschwerpunkt zu neuen Formaten transdisziplinärer Forschung

Ob Reallabor oder Citizen Science – eine Vielzahl neuer transdisziplinärer Formate will Wissenschaft und Gesellschaft noch enger zusammenbringen. TransImpact untersucht jetzt, wie diese Formate eine wirkungsvolle Forschung unterstützen können.

weiterlesen
29. Mai 2017

TransImpact-Arbeitspapier "Wirkungen verstehen und feststellen" erschienen

Der Begriff der Wirkung ist zentral für die auf diesen Seiten präsentierte Wissensbasis und das dahinter stehende Forschungsprojekt TransImpact. Seine möglichst genaue Definition und Operationalisierung sind deshalb besonders wichtig.

weiterlesen